Corporate Semantic Web

Auf dem Workshop präsentieren die Mitarbeiter des Projektes Corporate Semantic Web mögliche Szenarien für den Einsatz von semantischen Technologien in Unternehmen. Dabei werden die folgenden drei Kernbereiche betrachtet:

  • Corporate Semantic Search
  • Corporate Semantic Collaboration
  • Corporate Ontology Engineering

In Vorträgen werden die grundlegenden Ansätze von Semantic-Web-Technologien erläutern, so dass die Zuhörer eine Vorstellung über deren Chancen im Unternehmenseinsatz gewinnen können. Der Workshop soll auch ein Forum bilden, um mit den Zuhörern über Szenarien des Einsatzes von semantischen Technologien zu diskutieren und Unternehmen für den Aufbau eines Innovationsnetzwerkes aus Wissenschaft und Wirtschaft der Region zu interessieren.

Das in der nunmehr dritten Förderrunde der Initiative „Unternehmen Region - InnoProfile“ ausgewählte Projekt Corporate Semantic Web (http://www.corporate-semantic-web.de) arbeitet seit Beginn des Jahres 2008 am intelligenten Umgang mit Informationen und Wissen im Unternehmenskontext. Es ist in der Arbeitsgruppe Netzbasierte Informationssysteme der Freien Universität Berlin (Prof. R. Tolksdorf) angesiedelt und kooperiert eng mit Unternehmen des e.V.

Programm (Di, 23.9., Raum 3075)

10:00 - 10:15 Begrüßung
Prof. Dr.-Ing. Robert Tolksdorf und Dr. Adrian Paschke, Freie Universität Berlin
10:15 - 11:15 Business Analytics als Treiber für das Corporate Semantic Web
Dr. Christoph Tempich, Detecon International GmbH
11:15 - 11:30 Kaffeepause
11:30 - 12:00 Corporate Ontology Engineering
Markus Luczak-Rösch, Freie Universität Berlin
12:00 - 13:00 Enriched Content Browsing
Holger Seubert, IBM Deutschland GmbH
13:00 - 14:00 Mittagspause
14:00 - 15:00 Corporate Semantic Web - die Unternehmensperspektive
Dr. Thomas Hoppe, Ontonym GmbH
15:00 - 15:30 Corporate Semantic Collaboration
Ralf Heese, Freie Universität Berlin
15:30 - 15:45 Kaffeepause
15:45 - 16:45 Semantics for
Business Process Management
(englisch)
Agata Filipowska, Universität Poznan
16:45 - 17:15 Corporate Semantic Search
Olga Streibel, Freie Universität Berlin
17:15 - 18:15 Diskussion: Perspektiven fürs Corporate Semantic Web
Moderation: Dr. Adrian Paschke, Freie Universität Berlin
18:30 - Empfang des Xinnovations e.V.

In Kürze

Ort und Zeit

Dienstag, 23.9.2008, 10:00 – 17:15 Uhr
Humboldt-Universität zu Berlin
Unter den Linden 6
10099 Berlin

Veranstalter

Freie Universität Berlin
Institut für Informatik
Netzbasierte Informationssysteme
Prof. Dr.-Ing. Robert Tolksdorf

Ansprechpartner

Ralf Heese
Markus Luczak-Rösch (luczak [at] inf [dot] fu-berlin.de)
Malgorzata Mochol