Referent

Michael Martin

Michael Martin
Universität Leipzig

Titel:
Performanzsteigerung datenbankgestützter RDF-Triple-Stores

Abstract:
Die Benutzung von RDF-Triple-Stores im Semantic Web ist bei der Verwendung großer Wissensbasen fast unumgänglich. Hierzu hat sich unter anderem der Einsatz von Datenbankmanagementsystemen für grundlegende Speichermechanismen etabliert. Allerdings sind die Performanz- und Skalierbarkeitseigenschaften von RDFTriple- Stores im Gegensatz zu herkömmlichen relationalen Datenbanken noch nicht optimal. Dies erschwert die Verbreitung von Technologien des Semantic Web sowie eine damit verbundene Entwicklung semantischer Web-Applikationen, bei denen der Fokus auf schnelle Datenverarbeitung gelegt wird. In dieser Arbeit wird das Forschungsvorhaben zur Behebung dieses Problems vorgestellt.

Vortragsmaterial [pdf]:
Download

Kurzlebenslauf:

--

Zurück