Moderator

Prof. Dr. Adrian Paschke

Prof. Dr. Adrian Paschke
Professor und Leiter des Projekts für "Corporate Semantic Web" am Fachbereich für Informatik and der Freien Universität Berlin (FUB)

Moderation
Paneldiskussion der Referenten zum Corporate Wiki Infotag

Kurzbiografie:

Prof. Dr. Adrian Paschke ist Direktor von RuleML Inc., gegründet in Kanada, Forschungsdirektor für R&D Partnerschaften am "Center for Information Technology Transfer" (CITT) GmbH Deutschland, und Professor für "Corporate Semantic Web" am Fachbereich für Informatik and der Freien Universität Berlin (FUB). Er erhielt seinen Doktor in Wirtschaftsinformatik von der Technischen Universität München (TUM) mit einer Arbeit über Regel-basiertes IT Service Management und Service Level Agreements. Seine akademische Karriere führte in an die Ludwig Maximilian Universität München (LMU), die Friedrich-Alexnader Universität Erlangen/Nürnberg (FAU), die Technische Universität Dresden (TUD) und die Freie Universität Berlin (FUB). Er arbeitete auch als Freiberuflicher Berater und Projektleiter, sowie als Forscher am National Research Council (NRC) Kanada und am Biotec Innovations-Zentrum Dresden.
Adrian war in eine Vielzahl industrieller Projekte involviert. Er ist Projektleiter mehrer Open-Source Projekte wie Prova, Rule Responder, RBSLA und tätig in Forschungsprojekte wie z.B. EU Network of Excellence REWERSE, EU STREP Sealife, EU IP DoReMoPat (als Koordinator), oder BMBF Corporate Semantic Web (als Projektleiter). Es ist Steering-Committee Co-Chair der RuleML Web Rules Standardisierungsinitiative, Co-Chair der Reaction RuleML Technischengruppe, Founding Member der Event Processing Technical Society, Voting Member in der OMG, Mitglied in mehreren W3C Arbeitsgruppen wie W3C Rule Interchange Format oder W3C HCLS, und Mitglied in mehreren Forschungsgesellschaften wie AAAI, IEEE, ACM.

Zurück